Kommunalpolitische Vereinigung zur Förderung der staatsbürgerlichen und kommunalpolitischen Bildung in Nordrhein-Westfalen

Protokoll der Vorstandssitzung vom 24.07.2017

Tagesordnung:
 
0. Eröffnung der Vorstandssitzung
1. Bestimmung Leitung & Protokoll
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit (§6)
3. Abstimmung über die Tagesordnung
4. Protokolle
5. Berichte: Finanzstatus, projektbezogenes Reporting und Bericht zu Veranstaltungen (§7)
6. Sonstiges
7. Nächste Vorstandssitzung
8. Schluss der Vorstandssitzung
 
Piraten in der Kommunalpolitik in NRW e.V. (PiKo NRW)
Vorstandssitzung
Datum: 24.07.2017
Beginn: 19:00 Uhr
 
Ort: Telefonkonferenz
 
 Es wird nicht gestreamt oder aufgezeichnet.
 
Eingeladen:
* Andreas Benoit
* Dirk Pullem
* Wolf Roth
Abwesend:
*  
 
Tagesordnung:
  
0. Eröffnung der Vorstandssitzung: 19:20 Uhr
 
1. Bestimmung Leitung & Protokoll
Versammlungsleitung: Wolf Roth
Protokoll: gemeinsam
 
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit (§ 6 der Satzung)
Feststellung Beschlussfähigkeit: Die Beschlussfähigkeit ist gegeben. 
 
3. Abstimmung über die Tagesordnung
Einstimmig angenommen.
 
4. Protokolle
Genehmigung des Protokolls vom 04.06.2017 
 Einstimmig angenommen.
Genehmigung des Protokolls vom 22.05.2017 
 Einstimmig angenommen.
 
5. Berichte
Finanzstatus, projektbezogenes Reporting und Bericht zu Veranstaltungen (§7 der Satzung)
 
5.1 Finanzen
a. Bankbestand:            17.008,30 Giro
                                            0,00 Tagesgeld
                                    17.008,30 Gesamt
 
 b. Mitgliederstand: 105 Mitglieder aus 37 Kreisen.
 
5.2. Projekte
a. Software zur Visualisierung kommunaler Haushalte
Der Vertrag zur Entwicklung der Software ist vollständig abgewickelt. Etwaige Anfragen werden von Wolf Roth beantwortet.
 
b. Rahmenvertrag zur Erstellung von Schulungsvideos
Das letzte Video aus dem Rahmenvertrag wurde im April erstellt und ist inzwischen auf dem PiKo YouTube-Kanal veröffentlicht. Die Videos sollen im wöchentlichen Turnus nun ebenfalls auf den  PiKo-Webseiten (als neuer Unterbereich des Blog) gepostet werden und dies über den facebook-Account geteilt werden. Bis dato liegen im YT-Kanal ca. 4.500 Abrufe vor.
 
c. Durchführung kommunalpolitischer Bildungsveranstaltungen
aa. Bericht durchgeführter Veranstaltungen:
Am 04.06.2017 fand der Workshop “ ‚Wir müssen reden‘ – politische Kommunikation im Spannungsfeld zwischen Landes- und Kommunalebene“ in Dortmund statt. Weitere Veranstaltungen sind aktuell nicht angefragt.
bb. Vortrag mit Fachmann SEO angedacht, eine Deckung ist ggf. über Spende möglich.
cc. RVR Fraktion möchte gerne noch Seminar/e veranstalten. Klärung erfolgt über Dirk Pullem.
 
6. Sonstiges
a. Landesrechnungshof
Hier steht der Prüfbericht aus, der möglicherweise direkt an die Landtagsverwaltung gegangen ist.
b. Schriftwechsel Landtagsverwaltung
Aktuell liegt die Anfrage zu einer Veranstaltung vor, die von Wolf beantwortet wurde.
c. Mitgliederversammlung November 2017
Vorschlag Veranstaltungsort: Wilhelm-Hansmann-Haus in Dortmund
Angestrebtes Datum: Sonntag 26.11.2017
Beschluss: einstimmig
 
7. Nächste Vorstandssitzungen
Die Vorstandssitzung findet am 28.08.2017 in Dortmund statt.
 
8. Schluss der Vorstandssitzung
20:40Uhr

Was denkst du?