Kommunalpolitische Vereinigung zur Förderung der staatsbürgerlichen und kommunalpolitischen Bildung in Nordrhein-Westfalen

NKF Visual – Software

NKF Visual – Software Installation und Bedienungsanleitung

Mit dem Programm NKF Visual erfolgt eine grafische Aufbereitung von Ist-Daten der nordrhein-westfälischen Städte-, Kreis- und Gemeindehaushalte. Neben der Anzeige und Auswertung vorhandener Datenbestände kann über den Export und Re-Import von csv-Datensätzen eine Modellierung zukündtiger Haushaltsperioden basierend auf dem vorhandenen Kontierungsrahmen spezifisch für ausgewählte Kommunen erfolgen.

Für die Nutzung der Applikation ist die Installation des Browser Add-Ons CORS als Schnittstelle zu IT-NRW zwecks Einlesen vorhandener Haushaltsdaten erforderlich. Cross-Origin Resource Sharing (CORS) ist ein Mechanismus, der Webbrowsern oder auch anderen Webclients Cross-Origin-Requests ermöglicht. Zugriffe dieser Art sind normalerweise durch die Same-Origin-Policy (SOP) untersagt. CORS ist ein Kompromiss zugunsten größerer Flexibilität im Internet unter Berücksichtigung möglichst hoher Sicherheitsmaßnahmen. Siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Cross-Origin_Resource_Sharing . Eine Anleitung zur CORS-Installation ist Bestandteil der Installations- und Bedienungsanleitung

Die Installtions- und Bedienungsanleitung (PDF-Datei, Adobe Reader erforderlich) kann unter dem nachfolgenden Link geöffnet oder heruntergeladen werden

https://cloud.piratenpartei-rhein-sieg.de/index.php/s/ww682D7KPZZAF3u

NKF Visual wurde vom PiKo NRW e.V. in Zusammenarbeit mit Arne Pfeilsticker entwickelt und ist ein browserbasierter Client auf Basis einer Open Source Software, deren letzter Stand im github hinterlegt ist.

http://egov-infrastructure.org:2480/nkf/index.html#/

Wir würden uns freuen, wenn dieses Tool möglichst breit eingesetzt wird und sind sehr gespannt auf Eure Rückmeldungen und Erfahrungsberichte an info@piko-nrw.de

Kommentare geschlossen.