Kommunalpolitische Vereinigung zur Förderung der staatsbürgerlichen und kommunalpolitischen Bildung in Nordrhein-Westfalen

Nachlese zum #KVT163

Im Folgenden findet ihr die Präsentationsfolien der Referenten des #KVT163 in Essen – eine Veranstaltung von der Piratenfraktion NRW in Zusammenarbeit mit dem PiKo NRW e. V.

Viel Spaß beim Anschauen !!

Die Kommunale Transparenzsatzung des Bündnisses „NRW blickt durch“.
Alexander Trennheuser, Köln, Landesgeschäftsführer Mehr Demokratie e.V. NRW

KVT163_Trennheuser

 

Open Data in den Kommunen: Leitbild, Prozess, Geburtswehen, Umsetzung und Verwaltungswirklichkeit.
Claus Arndt, Stadt Moers, Leiter Zentrales E-Government

KVT163_Arndt

 

15.40 – 16.25   Vortrag & Diskussion
Smart City für das Smartphone: Die Smart City App in Duisburg und ihre politische Umsetzung.
Britta Söntgerath, Ratsfrau, Fraktion Piraten-Sozial-Liberal

 

KVT163_Soentgerath

16.35 – 17.25 Vortrag & Diskussion
Hack Your City: Smart City als Bottom-Up Prozess.
Yannick Haan, Projektmanager Wissenschaft im Dialog gGmBH und Netzpolitischer Sprecher der SPD Berlin

http://www.hackyourcity.de/

17.30 – 18.00 Vortrag und Diskussion
Transparente Ratsarbeit
Udo Pütz, Vorsitzender der Piratenfraktion im Rat der Stadt Aachen

 

KVT163_Puetz

 

 

Was denkst du?