Kommunalpolitische Vereinigung zur Förderung der staatsbürgerlichen und kommunalpolitischen Bildung in Nordrhein-Westfalen

Einladung zum »fahrscheinfreitag«

Am 12. März 2016 laden PiKo NRW und Piratenfraktion NRW ein zum #fahrscheinfreitag – eine Veranstaltung für alle, die mehr aus ihrem ÖPNV vor Ort machen wollen und erfahren möchten, wie das funktioniert.kick-offDer #fahrscheinfreitag ist die Auftakt- und Informationsveranstaltung zur Kampagne „NRW-Modellkommune #fahrscheinfrei“.

→ Programm: Was machen wir am 12. März?
→ Wie geht es danach weiter?
→ Datum & Zeiten
→ Veranstaltungsort
→ Übernachtungsmöglichkeit
→ Ansprechpartner
→ Direkt zur Anmeldung  (Falls Ihr teilnehmen möchtet, meldet Euch bitte an. Das erleichtert uns die Planung enorm.)

 


Programm: Was machen wir am 12. März?

Auf dem ersten #fahrscheinfreitag informieren PiKo NRW und Piratenfraktion NRW  über die Initiative „NRW #fahrscheinfrei„. Gemeinsam mit Euch erweitern wir unser Wissen über die Möglichkeiten des fahrscheinfreien ÖPNV, Bürgerticket, solidarische Umlagenfinanzierung und die Situation in den Kommunen.

Wie etabliere ich in meiner Stadt, Region oder Gemeinde einen attraktiveren öffentlichen Nahverkehr?

Wie ebne ich vor Ort den Weg zu einem Modellprojekt „Bus & Bahn #fahrscheinfrei“?

Wir suchen gemeinsam Orte, die sich für ein Modellprojekt eignen und bereiten maßgeschneiderte Initiativen vor. Dazu gibt es folgende Programmpunkte:

» Einführungsvortrag und Expertenrunde

» Vorstellung des Wettbewerbs „Modellkommune #fahrscheinfrei“

» Vorstellung der landesweiten Vor-Ort-Aktionen

» Slots zum wissenschaftlichen und politischen Hintergrund sowie zur kommunalpolitischen Umsetzung

» Ideensammlung, Diskussionen und Feedback.

Über den Stand der Planung, die Dozenten und die einzelnen Vortragsthemen werden wir bis zur Veranstaltung laufend informieren.

→ Zurück zum Seitenanfang


Wie geht es danach weiter?

Zum einen suchen wir die NRW-Modellkommune #fahrscheinfrei. Hierfür wollen wir uns als Vorbild und Praxisbeispiel im Sommer 2016 einem Ort besonders widmen und dort zeigen, wie sich ein Modellprojekt „Bus und Bahn fahrscheinfrei“ verwirklichen lässt. Hierfür möchten wir Euch herzlich einladen, uns im Wettbewerb zu überzeugen, weshalb sich Eure Stadt, Region oder Gemeinde besonders für ein Modellprojekt eignet.

Desweiteren möchten wir in möglichst vielen Kommunen vor Ort über Möglichkeiten zum fahrscheinfreien ÖPNV informieren, Eure Ideen sammeln und zusammen mit Euch Aktionen planen.

→ Zurück zum Seitenanfang


Datum und Zeiten

Samstag, 12. März 2016

Einlass: 10 Uhr
Beginn: 11 Uhr
Ende: ca. 17.30 Uhr mit anschließendem Get-Together im UPH (geöffnet bis 24 Uhr).

→ Zurück zum Seitenanfang


Veranstaltungsort

Unperfekthaus (UPH)

Friedrich-Ebert-Straße 18
45127 Essen

Der Eintritt zum UPH und die Verpflegung (Softdrinks & Buffet) sind für Teilnehmer der Veranstaltung frei.

→ Anfahrtsbeschreibung, Parkmöglichkeiten & ÖPNV-Anbindung

→ Zurück zum Seitenanfang


Übernachtungsmöglichkeit

Da wir sowohl am Samstag und Sonntag Veranstaltungen im Unperfekthaus planen (#fahrscheinfreitag am 12.3. sowie #KVT161 am 13.3.), versuchen wir, ein günstiges Übernachtungskontingent in Essen für auswärtige Teilnehmer anzubieten. Wir sind im Gespräch mit verschiedenen Hotels und informieren darüber, sobald wir ein konkretes Angebot für Euch haben.

→ Zurück zum Seitenanfang


Ansprechpartner

Hansjörg Gebel, Landesgeschäftsführer PiKo NRW
Tel. 0170 3590740, Mail hansjoerg.gebel@piko-nrw.de

Britta Eschmann, Abgeordnetenbüro Oliver Bayer MdL
Tel. 0211 8844628, Mail Britta.Eschmann@landtag.nrw.de

→ Zurück zum Seitenanfang


Anmeldung

Falls Ihr teilnehmen möchtet, meldet Euch bitte an. Das erleichtert uns die Planung enorm.

Hinweis: Die PiKo NRW ist aufgrund der Zuwendungsbestimmungen des Landtags NRW dazu verpflichtet, die Adressen von Seminarteilnehmern aufzunehmen. Die Adressdaten können auf Verlangen der Landtagsverwaltung bei einer Prüfung zur Ansicht vorgezeigt werden, werden jedoch nicht weitergegeben oder extern weiterverarbeitet. Die Piratenfraktion im Landtag NRW erhält zur Vorbereitung der Veranstaltung nur die Namen der Teilnehmer ohne Adressdaten.

Vorname

Nachname

E-Mail-Adresse

Straße, Nr.

PLZ, Ort

Ich nehme am #fahrscheinfreitag in Essen am 12.03.2016 teil.

Übernachtung:
Ich möchte sowohl am #fahrscheinfreitag am 12.03. und am #KVT161 am 13.03. in Essen teilnehmen und möchte informiert werden, falls ein Übernachtungskontingent angeboten wird:

Falls ja: Ich kann und will maximal folgenden Betrag für eine Übernachtung aufbringen (Euro):

→ Zurück zum Seitenanfang

Was denkst du?